www.meine-tanzband.de


Informationsseite Souvenirs

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                

 

zurück zu Akustikband

 

 

 

 

Souvenirs


Mitglied seit 12/2016 

                                                                                                             Kontaktformular Souvenirs 

 

 

Akusikband, Jazzband, Swingband

Swing und Jazz und Tanzmusik der 30'er, 40'er und 50 èr Jahre.

 

Standort: München  Aktionsradius: bis 300km  Gage: Hier Anfragen

 

 

Beschreibung

Wenn Humphrey Bogart mit Edith Piaf im Regen swingt. - Wenn Fred Astaire mit Glenn Miller vom Ritz bis in die Karibik steppt. - Wenn Marylin Monroe und Louis

Armstrong „Uncle Satchmo’s Lullaby“ anstimmen, dann sind das „Souvenirs“ – Erinnerungen an die Swing-Era, die mit viel Spaß und Charme von

Martin (Gitarre) und Bernie (Klarinette, Saxophon) in unterschiedlichen Besetzungen auf der Bühne inszeniert werden.

 

Ankündigung (Beispiel):

Am xx.xx. findet ein Live Konzert mit den „Souvenirs“ statt. Dargeboten werden swingende Tanzmusik der 30er und 40er Jahre. Aber auch

viele Musiktitel der 50er Jahre bis heute finden Eingang ins Programm. Spritzig und vergnügt präsentieren die „Souvenirs“ ihr Programm. Es ist Musik, die

handgemacht ist und mit viel Spaß inszeniert wird. So zum Beispiel die Parodien auf bekannte Jazz- und Unterhaltungsgrößen, die immer wieder das Publikum

überraschen und begeistern, etwa wenn "Marylin und Louis" den Song "Uncle Satchmo´s Lullaby" anstimmen. Dass neben dem Spaß die Qualität nicht zu kurz

kommt, dafür sorgt der Bandleader (Hans-Martin Hünemörder) mit seiner klassischen Ausbildung am Violoncello, bevor er sich der Gitarre und dem Klavier

zuwandte und eine Gesangsausbildung mit Schwerpunkt Jazz absolvierte. Zu ernst wird es bei den „Souvenirs“ sicher aber nie, denn der unkonventionelle

Umgang des Londoner Bandmitglieds Bernie Rusted mit Klarinette und Saxophon schafft sofort eine angenehm lockere Atmosphäre. Man fühlt sich von Anfang

an versetzt in die „Swinging Thirties“ und tritt am Ende total be-„swingt“ den Heimweg an. Souvenirs -- Info -- Die Band formierte sich an einem schwülen

Sommernachmittag des Jahres 1987 in der Münchner Fußgängerzone und ist seither in Deutschland , Österreich und der Schweiz unterwegs. Dargeboten

werden Swing und Jazz und Tanzmusik der 30'er und 40'er Jahre. Aber auch viele Musiktitel der 50er Jahre bis heute finden Eingang ins Programm. Mal

angenehm im Hintergrund, mal spritzig und vergnügt präsentieren die "Souvenirs" ihr Programm in Clubs und Kneipen (Cafe Palmenhaus im Schloß

Nymphenburg), bei Stadtfesten (Festival der Träume, Innsbruck) , auf Kleinkunstbühnen (Kleinkunstpreis der Stadt Feldkirch) und Kulturhäusern (Kulturhaus

Dornbirn), in der Swingtanzszene (Rock That Swing Festival - Deutsches Theater München, La Santa Swing in Lanzarote etc.) sowie auf unzähligen Privatfesten.

 

Es ist Musik, die handgemacht ist und mit viel Spaß auf der Bühne inszeniert wird. Da sind die Parodien auf bekannte Jazz- und Unterhaltungsgrößen, die immer

wieder das Publikum überraschen. Der clowneske Umgang des Londoner Klarinettisten mit seinem Instrument sorgt für eine angenehm lockere Atmosphäre.

Schon vom ersten Takt an fühlt man sich versetzt in die "Swinging Thirties" und so tritt man am Ende total be"swingt" den Heimweg an. Die Mitwirkenden:

Hans-Martin Hünemörder (Bandleader, Gitarre und Gesang) Klassische Ausbildung am Violoncello, Mitglied verschiedener Jazz- und Dixieland - formationen

(Kontrabaß, Cello) in der Schulzeit. Während des Studiums Klavier, Gitarre, Kontrabaß und Gesang beim Münchner Musikkabarett "Chapeau Claque".

Anschließend Gesangsausbildung mit Schwerpunkt Jazz. Sänger, Pianist, Gitarrist in mehreren Bands in der Münchener Szene. Bei "Souvenirs" besonders als

"Marilyn" geschätzt. Bernard Vaughan Rusted (Klarinette, Saxophon und Gesang) Aufgewachsen in Dover und London. Klarinette als Schulinstrument. Straßen-

und Clubmusiker in London, Paris und München. Seit Beginn Mitglied der Gruppe "Souvenirs". Bekannt und beliebt durch seinen täuschend echten "Satchmo" -

Gesang Kontrabass, Piano oder Schlagzeug Nach Bedarf Die Musikgruppe Souvenirs – wie alles begann Es war ein Nachmittag im Juli, 1987. Die schwüle Luft

lag schwer über der Münchner Fußgängerzone. Einsam, hager und mit bleichem Gesicht stand ein Klarinettist an einer Häuserecke. Nur selten unterbrach ein

Passant seinen schnellen Schritt, und das leise Klimpern seines Geldstücks erzeugte ein kurzes Lächeln im Gesicht des Klarinettisten . Die Melodie erklang

weiter. - Es war "Summertime" Lustlos, mit der Gitarre auf dem Rücken, zog ich durch die Münchner Straßen auf der Suche nach irgendetwas - ich wusste nicht

was es war - . Da sah ich Ihn, und ich fragte wie wär's mit uns beiden? Wir spielten los und plötzlich war es da - Das Publikum - . Das Klimpern nahm zu und mit

dem Pegel der Münzen hob sich auch unsere Stimmung - "Souvenirs" war geboren. Seit 25 Jahren swingen wir nun durch die Welt der Musik, und manchmal

zieht es uns auch heute noch zurück an die Straßenecken an denen wir unser Publikum gefunden haben. Dorothea Hünemörder am Bass Bernard Vaughan

Rusted an Klarinette und Saxophon Hans-Martin Hünemörder an der Gitarre. 

 

Videos & Hörproben


 

 

 


Souvenirs
Jazzband, Swingband, Tanzband

Herr Hans Martin Hünemörder

D-80636 München - Bayern

 

Kontaktformular Souvenirs

 

 

 

 

 

zurück zu Akustikband